Eine Reinigungsmaschine für die Viernheimer Tafel

Um die Not bedürftiger Menschen in Viernheim zu lindern, haben sich zahlreiche haupt- und ehrenamtlich engagierte Menschen wie auch Institutionen im Katholische Sozialzentrum zusammengetan. Unter anderem werden Kleider für Kinder und Erwachsene organisiert und gebrauchte Haushaltswaren verteilt. Herzstück des Sozialzentrums ist die Viernheimer Tafel, die jährlich rund 50.000 Menschen mit Lebensmitteln versorgt. Durch eine deutliche … mehr

Ferienbetreuung für Kinder im Wald

Das Jugendzentrum „Auf der Höhe“ in Trier betreut im Rahmen der offenen Jugendarbeit Kinder und Jugendliche aus den umliegenden Wohnquartieren. In den Sommer- und Herbstferien fand jeweils eine Ferienbetreuung für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren statt. Dabei verbrachten die Kinder eine Woche mit einer waldpädagogischen Gastdozentin im Wald. Für die Teilnehmerinnen und … mehr

Outdoor-Survivaltraining im Wald

Für Jugendliche der Verbandsgemeinde Ruwer (Landkreis Trier-Saarburg) im Alter von 13 bis 16 Jahren wurde in den Pfingstferien ein dreitägiges Outdoor-Survivaltraining veranstaltet. Das Training fand im Forstrevier Waldrach statt. Die Herausforderung, die gesamten drei Tage im Freien zu verbringen und ohne Zelt in der Natur zu übernachten, stärkte dabei nicht nur die individuelle Resilienz und … mehr

Förderpreise 2020

Der Arzneimittelfonds hat seine Förderpreise 2020 vergeben. Ausgezeichnet wurden die die Kinder-Jugendgruppe Ormont im Vulkaneifelkreis, die gemeinnützige Organisation regioCAMP und das Projekt „Sternenzelt“ der Evangelischen Familienbildung Main-Taunus. … mehr