Sport

Der Arzneimittelfonds hat seit seiner Gründung 1992 zahlreiche Projekte unterstützt. Damit Sie sich einen Überblick über unsere Arbeit verschaffen können, haben wir für Sie auf diesen Seiten einige Projekte zusammengestellt.


  • Mehr als nur Sport

    Sportvereine dienen nicht nur der Körperertüchtigung. Hier lernen insbesondere junge Menschen Gemeinschaft und Zusammenhalt kennen. Vereine bieten Heimat und Orientierung. Deshalb hält die Turngesellschaft 1886 /54  Mainz-Kastel neben seinem umfassenden Sportangebot auch ein attraktives Freizeitprogramm für sinnstiftend. Rund 250 Mitglieder unter 18 Jahren zählt die Turngesellschaft derzeit. Allein die Abteilung Handball stellt zwölf Jugendmannschaften. Viele … mehr

  • Ein Traum wird wahr

    Ende Mai werden sich neun Menschen mit Behinderung einen Traum erfüllen: Mit dem Rad wollen sie vier Tage lang den Main entlang fahren. Die Radtour wird von der Initiative Allenstein im Haus der Volksarbeit der Stadtkirche Frankfurt organisiert. Denn ganz ohne Hilfe geht dies nicht. Eine Erzieherin und ein ehrenamtlicher Mitarbeiter werden die Radtouristen begleiten. … mehr

  • Motivation durch Sport

    Erfolge im Sport motivieren dazu, noch mehr zu erreichen und noch besser zu werden. Diesen Motivationsschub macht sich der American Football Club Saarland Hurricanes mit einem speziellen Angebot für übergewichtige Kinder und Jugendliche zunutze: In seinem Canes TouchdownClub (CTC) trainieren und spielen sie nicht nur, sie werden auch physiotherapeutisch betreut und von einem Koch für … mehr

  • Ohne Coachs geht nichts

    Bei den Kinder- und Jugendhandballmannschaften der Turngesellschaft Mainz-Kastel sind nicht nur die Trainer zentrale Ansprechpartner der Spieler, sondern auch jeweils zwei aktive Jugendliche. Gerade diese Coachs sind wegen des geringen Altersunterschieds zu den Spielern wichtige Bezugspersonen. Dies zeigt sich auch deutlich bei der Integration von Kindern mit Migrationshintergrund. „Nur mit der Hilfe unserer vielen ehrenamtlich … mehr

  • Skifreizeit und Radtour für Menschen mit Behinderung

    Die Initiative Allenstein ist eine Selbsthilfegruppe mit sozialpädagogischer Begleitung für Jugendliche, junge Erwachsene und Erwachsene mit einer Behinderung ab 17 Jahren. Sie wurde 1972 von Isolde Allenstein ins Leben gerufen und wird seit 1992 vom Haus der Volksarbeit in Frankfurt unterstützt und gefördert. Die Initiative bietet ein Freizeit-, Kultur- und Bildungsprogramm für Menschen mit Behinderung … mehr

  • Neues Klettergerüst zum Toben

    Damit sich die Kinder des Kinderzentrums in der Frankfurter Bleichstraße an der frischen Luft mal richtig austoben können, hat sich die Einrichtung ein neues Klettergerüst für den Außenbereich gewünscht. Das Kinderzentrum betreut zurzeit 69 Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren. Die Kinder, die diese Einrichtung besuchen, kommen zu einem großen Teil aus sozial … mehr

  • Selbstvertrauen durch Sport

    Die integrierende Rolle des Sports ist der zentrale Ansatz der Frankfurter Initiative „Bewegungsplus“. Sie geht in Schulen und Jugendeinrichtungen insbesondere auf solche Jugendliche zu, die bisher keinen Weg in einen Verein gefunden haben. Die Angebote der Initiative gelten für alle Kinder, denn beim Sport spielt die Herkunft, ob ethnisch oder sozial, keine Rolle und die … mehr

  • Sport und Ernährung

    „Starke Kinder in Bewegung“ heißt ein Projekt des VfL Bad Arolsen, das Sport mit spielerischer Ernährungsberatung verbindet. Auslöser war die Erkenntnis, dass viele Kinder und Jugendliche sich zu wenig bewegen und kaum Kenntnis von gesunden Lebensmitteln haben. Das Besondere ist allerdings, dass es durch spezielle Hausaufgaben gelungen ist, Eltern und Geschwister einzubinden zu motivieren, die … mehr

  • Sprungbretter für gesundes Leben

    Seine Förderpreise für ehrenamtliches Engagement hat der Fonds der Arzneimittelfirmen Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland 25. August 2013 in Saarbrücken übergeben. Richard Engelhard, Vorsitzender des Arzneimittelfonds, verwies in seiner Rede auf das Leitkriterium der diesjährigen Preisausschreibung: „Sport und Ernährung als Sprungbrett in ein gesundes Leben“. Diese Binsenweisheit werde bereits in der Kindheit häufig ignoriert und ein falsches Ernährungs- und … mehr

  • Sportbekleidung

    In neuen Trikots und Trainingsanzügen präsentiert sich die neu formierte zweite Mannschaft der Handball-Abteilung des TV Kloppenheim. Der Fonds der Arzneimittelfirmen hat die Finanzierung der Sportbekleidung im letzten Jahr durch eine Zuwendung in Höhe von 600 Euro unterstützt. Das Engagement für den Sportverein im Wiesbadener Stadtteil Kloppenheim passt zu den aktuellen Aktivitäten des Fonds, der … mehr

  • Bewegungsförderung

    Der Förderpreis des Arzneimittelfonds widmete sich 2010 der generationsübergreifenden Bewegungsförderung. Für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement in diesem Bereich wurden drei Initiativen ausgezeichnet: Das Projekt „Vom Früchtchen bis zum Fallobst“ des „Lokalen Bündnis für Familien“ in Kaiserslautern, bei dem Jung und Alt gemeinsam Marmelade für einen guten Zweck herstellten, das Projekt „Bewegung im Park“ der Stadt … mehr

  • Sportgeräte

    Der Turnverein Kloppenheim in Wiesbaden erhielt eine Spende in Höhe von 2.700 Euro. Dies ermöglichte dem Verein, eine Reihe von neuen Sportgeräten anzuschaffen. Unter anderem wurden ein Trampolin, ein Schwebebalken und Übungsspeere gekauft. Darüber hinaus wurde die Fußballmannschaft des Vereins mit neuen Trikots ausgestattet.