Neue Spielgeräte für den Kindergarten

Die Kinder- und Jugendgruppe Ormont im Vulkaneifelkreis trifft sich alle 14 Tage im Bürgerhaus, im Wald oder in einem Garten, den sich die Gruppe selbst angelegt hat. Die Gruppenmitglieder fühlen sich füreinander verantwortlich und unterstützen sich auch in schulischen Belangen. Die ältesten vier Gruppenmitglieder werden momentan zu Gruppenleitern ausgebildet und üben sich in Eigenverantwortung. Mit neuen Spielgeräten für den Kindergarten Wirbelwind in Hallschalag möchte die Kinder- und Jugendgruppe Ormont eine positive Gruppenentwicklung unterstützen. Der Arzneimittelfonds beteiligte sich an der Anschaffung der Spielgeräte mit 500 Euro.

Organisation/Verein: Kinder-Jugendgruppe Ormont
Projekt: Neue Spielgeräte für den Kindergarten
Jahr: 2022
Fördersumme: 500 Euro